Sondermüll

Altfarben, Aerosol, Metallhydroxidschlämme, UN-X Bauartzulassung, EANV   sind für uns keine spanischen Dörfer, sondern Begriffe mit denen wir täglich arbeiten.
 
Das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-AbfG) unterscheidet alle Abfälle in gefährliche (früher: besonders überwachungsbedürftige)  und nicht gefährliche Abfälle.

Gerade “gefährliche Abfälle“ bedürfen einer  sorgfältigen und fachgerechten Behandlung.

Hierbei können wir Ihnen unter Beachtung der einschlägigen Rechtsvorschriften eine für Sie maßgeschneiderte Entsorgung oder alternativ eine Verwertung Ihrer Abfälle anbieten.

Wir  verfügen für sehr viele Abfälle über Sammelentsorgungsnachweise, mit denen wir  häufig auftretende Abfälle, wie z. B. Altlacke, ölverschmutzte Betriebsmittel, Spraydosen, Asbest, Ölfilter, Lösungsmittel, verunreinigte Verpackungen u.s.w. problemlos, kostengünstig und umweltgerecht entsorgen können.

Für größere Abfallmengen sind wir gerne bei der Erstellung von Einzelnachweisen, oder der  Einführung des elektronischen Begleitscheins behilflich.

Mit unserem modernen Fuhrpark und mit einem umfangreichen Container- und Behälterprogramm, bieten wir für jede Menge die richtige Verpackung.

Nachfolgend nur ein kleiner Auszug aus gefährlichen Abfällen, welche wir für Sie entsorgen können: 

- Hohn- Schleif- und Läppschlämme und Emulsionen 
- Batterien
- Lösungsmittel
- Asbest (nach TRGS 509)
- Altöl, Ölfilter. Aufsaug- und Filtermaterialien 
- verunreinigte Böden 
- Ölabscheiderinhalte 
- Labor- und Feinchemikalien 
- Behältnisse mit schädlichen Restanhaftungen 
- Säuren und Basen 
- Altfarben und Farbschlämme 
- flüssige oder feste Sondermüllabfälle  (Kundenspezifisch)
- industrielle Produktions- oder Abwasserschlämme 
-Elektronikschrott
-Strahlmittelrückstände 
  und viele mehr

Wir garantieren eine sichere und professionelle Entsorgung Ihrer gefährlichen Problem-abfälle.
Darüber hinaus verfügen wir über ein behördlich genehmigtes Zwischenlager für viele  Sonderabfälle. Dadurch sind wir in der Lage, Mengen zu bündeln und somit kostengünstige Entsorgungspreise zu realisieren.